Feedback/Kommentare:

 

Resonanz ist für eine Musikerin wie "Nahrung"!

Und ich freue mich über schöne Feedbacks und Kommentare zu meinem Unterricht, meiner Musik und meinem Tun und Sein.

Konstruktive Kritik ist natürlich genauso willkommen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Uwe Dringenberg (Sonntag, 22 Oktober 2017 15:21)

    "A new Dawn" ist eines der schönsten Klavierstücke, die ich in letzter Zeit gehört habe.

  • #2

    Gabriela Wolf (Sonntag, 22 Oktober 2017 21:31)

    Für mich sehr berührende Kompositionen! Erinnerungen werden wach, im Alltag verdrängte Wünsche tauchen als innere Bilder wieder auf und wirken heilsam und der Erfüllung nah. Licht am Horizont ...
    Vielen Dank Frau Kranz, für dieses große Geschenk!

  • #3

    Gabriele Liebnau (Montag, 23 Oktober 2017 14:36)

    Meine Seele bekommt Flügel, wenn ich mit der wunderbaren Musik von "a new danwn" abtauche. Jedes einzelne Stück lädt mich zu neuen Reisen ein und lässt mich machnmal berührt, manchmal lächelnd zurück.
    Ich freue ich auf mehr!

  • #4

    Bettina (Donnerstag, 26 Oktober 2017 14:10)

    Hegst du schon lange in dir den Traum vom Klavierspielen?
    Traust du dich nicht, weil du denkst du bist zu alt?
    So empfehle ich dir von Herzen Hauke Kranz als deine Klavierlehrerin.
    Sie liebt es Menschen bis ins hohe Alter das Klavierspielen beizubringen. Mit Geduld, Wärme und Können vermittelt sie dir deinen Traum vom Klavierspielen. Wage den Sprung... :)

  • #5

    Rose Marie Gasser Rist (Donnerstag, 26 Oktober 2017 20:53)

    Ich mag instrumentale Musik zum Entspannen, zum Meditieren, zum Andocken bei mir selber. "A new dawn" enthält wunderschöne, Leichte Klavierstücke, die meine Seele streicheln. Tragen mich in eine heile, konfliktfreie Welt. Für Party würde ich wohl Queen, Santana, alte Schinken aus den 70ern oder auch Neue Chart-Stürmer auflegen. Aber für das Rendez-vous mit mir selber ist Haukes Klavierspiel goldrichtig. :-)

  • #6

    Tina Greimann (Samstag, 28 Oktober 2017 01:03)

    Wunderbar!
    Was sonst bleibt zu sagen zu einer CD, die träumen lässt, in Gedanken reisen oder tanzen?
    Daneben gebührt der Komponistin und Pianistin Dank und Anerkennung- Hauke, Du bist einfach klasse!